Filter
Filter
ALLE THEMEN
ALLE BRANCHEN
ALLE REGIONEN
AKTUALITÄT
QUALITÄT

RE: ( 3 ) Nachhaltigkeit: Fundamentaler Wandel oder Marketing?

  • Vanderlande Industries hat in den vielen Jahren der Betrachtung des Themas Energieeffizienz in der Intralogistik sehr genau die Stellschrauben ermittelt, die letztendlich zu einer deutlichen Reduzierung des Energieverbrauches und somit der Betriebskosten führen können.
    Einen großen Anteil bildet dabei sicherlich die Optimierung der Systemkomponenten. Mit den effizienzoptimierten Vanderlande-Produkten GreenVeyor und BlueVeyor haben wir bereits eine sehr bedeutende Steigerung der Effizienz um 30-40% erzielt. Darüber hinaus sind die Erkenntnisse aus dieser mehrjährigen Produktentwicklung zu einem großen Teil in die neue Vanderlande .MFördererserie eingeflossen und effizienzsteigernde Steuerungsverfahren kontinuierlich weiterentwickelt worden. Somit kann man Vanderlande Industries betreffend sagen, dass zum Thema Nachhaltigkeit eine erhebliche Substanz vorhanden ist.
    Eine der großen Stellschrauben haben wir jedoch nur bedingt in der Hand. Schon seit Jahren stellen wir fest, dass intralogistische Anlagen oftmals überdimensioniert ausgelegt werden. Das heißt, die veranschlagte Systemleistung wird über weite Teile des Betriebes nicht ausgenutzt. Betrachtet man nun den Energieverbrauch bezogen auf den Durchsatz, so stellt man sehr schnell fest, dass sich bei der Reduzierung des Durchsatzes der spezifische Verbrauch deutlich verschlechtert. Man könnte auch sagen, der Wirkungsgrad wird dann sehr schlecht.
    Trotz teils hoher Ansprüche der Energieeffizienz an den OEM, sind hier die Betreiber oft nur bedingt gesprächsbereit, an dieser Stelle Kompromisse einzulogistics. de Seite 3 gehen oder auch eine homogenere Auslastung aus organisatorischer Sicht zu realisieren.
    Dies erweckt häufig den Eindruck, dass derzeit in der Realität „grün“ noch ganz weit hinter den betriebswirtschaftlichen Belangen angesiedelt ist.
    mehr lesenweniger lesen
 
Bisher gibt es in dieser Liste noch keine Einträge
current time: 2014-10-28 13:44:54 live
generated in 1.309 sec